Don't drink too much - STAY GOLD

Botschafter-Steckbrief

STAY GOLD Botschafterin Lena Schöneborn
unterstützt die Aktion „Don't drink too much, STAY GOLD“.


Download: Lena Schöneborn (MP4/720x576)

 

» Persönlicher STAY GOLD Tipp von Lena Schöneborn

Lebenslauf

Verein: SSF Bonn 1905
Geburtstag: 04. November 1986
Geburtsort: Troisdorf-Sieglar
Größe: 1,78 m
Gewicht: 60 kg
Sportart: Moderner Fünfkampf

Sportliche Erfolge:

Deutsche Meisterschaften: 2004 DM-Titel; 2007 DM-Titel
Europameisterschaften: 2007 4. Platz Einzel
Weltmeisterschaften: 2005 Gold Staffel; 2007 Bronze Staffel, Silber Team,
Silber Einzel; 2008 4. Platz Team, 5. Platz Einzel; 2009 Bronzemedaille
Einzel, Goldmedaille Mannschaft, Silbermedaille Staffel; 2010
Bronzemedaille Einzel, Bronzemedaille Staffel; 2011 Goldmedaille
Mannschaft, Silbermedaille Staffel; 2012 Goldmedaille Staffel

Persönlicher Steckbrief 

Ihr Name?
Lena Schöneborn.

Ihre Sportart?
Moderner Fünfkampf.

Ihr Verein?
SSF Bonn.

Ihr größter Erfolg als Sportler?
Olympiasiegerin 2008.

Ihr Hobby?
Lesen, Ausreiten, Kaffee mit Freundinnen.

Ihre Lieblingsmusik/-musiker?
Bryan Adams.

Wie bereiten Sie sich auf sportliche Termine vor?
Fingernägel mit verschiedenen Nationalflaggen lackieren Lächelnd.

Wie viel trainieren Sie am Tag/in der Woche?
3–6h/20–35h.

Wie gehen Sie mit Niederlagen und Enttäuschungen um?
Härter, bewusster trainieren.

Sportler brauchen viel Selbstdisziplin, heißt es. Wie ist das bei Ihnen?
Ich habe in der Jugend auf einiges verzichtet und bin stattdessen zum Training gegangen. Heute ist die Situation nicht viel anders. Ich denke, dazu gehört schon ein hohes Maß an Disziplin.

Was halten Sie von Doping im Sport?
Unfair, mangelnde Persönlichkeit.

Trinken Sie Alkohol?
Gelegentlich.

Warum unterstützen Sie STAY GOLD?
Zu viel Alkohol kann besonders in der Jugend hohe Schäden anrichten.

Haben Sie ein Lebensmotto?
Wer kämpft, kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren. (Berthold Brecht)